KVHS Saarpfalz Programm 2022/2023

30 FLEISCH PERFEKT ZUBEREITEN UND PERFEKT BRATEN Dies ist ein Anfänger-Kochkurs, in dem sich die Teilnehmenden mit verschiedenen Themen der Fleischzubereitung beschäftigen. Dazu gehören nicht nur die unterschiedlichen Fleischsorten, sondern auch Themen, wie die Herkunft und das Erkennen guter Fleischqualität und die Verwendung der passenden Öle, z. B. beim Braten und Niedrigtemperaturgaren. Vorgesehen ist die Zubereitung von: • Kalbsbäckchen auf Kartoffel-Möhrenstampf • Kleines Rinderfiletsteak „Café de Paris“ Gemüse der Saison • Roastbeef am Stück gegart mit Spitzkohlgemüse und Kartoffelstampf Malte Mehler Blieskastel: Geschwister-Scholl-Schule, Raum 007, Küche Nr. 02084 Donnerstag, 19.01.2023 jeweils 18:00 – 22:00 Uhr 1 Termin, 76,– Euro inkl. Lebensmittel DAS FLEISCH-MENÜ FÜR FEINSCHMECKER Dieser Kurs eignet sich für Teilnehmende, die bereits Erfahrungen mit dem Zubereiten von Fleisch haben. Das Organisieren eines Vier-Gänge-Menüs, das Vorbereiten des Arbeitsplatzes, die Wahl der richtigen Fleischteile, das Anrichten eines Tellers und die verschiedenen Zubereitungsmethoden gehören zu den Themen dieses Kurses. Vorgesehen ist die Zubereitung von: • Essenz vom Kalb mit Vanille und Kardamom • Beef Tatar auf geröstetem Bauernbaguette • Kalbsbäckchen mit Gremolata, dazu Serviettenknödel mit frischen Kräutern • Panna Cotta Malte Mehler Blieskastel: Geschwister-Scholl-Schule, Raum 007, Küche Nr. 02085 Donnerstag, 13.04.2023 jeweils 18:00 – 22:00 Uhr 1 Termin, 74,– Euro inkl. Lebensmittel RINDFLEISCH IST MEIN GEMÜSE Interessierte Gäste dieses Kochkurses sollten Lust auf Rindfleisch haben. Gute Fleischqualität, wenn möglich aus dem Bliesgau, das richtige Fett bzw. Öl zum Die Kreisvolkshochschule in Blieskastel KOCHSCHULE MIT MALTE MEHLER Kochen ist seine Leidenschaft, und diese Leidenschaft versucht Malte Mehler in seinen Kochkursen zu vermitteln. Das Themenangebot seiner Kochschule ist breit gefächert. „Kochen hat für mich auch sehr viel mit Kommunikation der Menschen untereinander zu tun.“ Malte Mehler zeigt in seinen Kochkursen Wege auf, wie man sich gute und gesunde Gewohnheiten beim Kochen und Essen antrainieren kann. Das Zubereiten von Gerichten in einer Gruppe macht viel Spaß. Da geht es sowohl um das Zwiebelschneiden ohne Tränen als auch um das Garen bei Niedrigtemperaturen. Doch nicht nur der Austausch von Küchenerfahrungen und neuen Zubereitungsarten ist der Grund für eine unterhaltsame, gesellige Zeit, sondern auch die Tatsache, dass die gemeinsamen Kochstunden ein soziales Erlebnis sind. FISCH-KOCHKURSE In diesen Kochkursen wird veranschaulicht, auf welch einfache Weise man ein sehr hochwertiges Lebensmittel mit unterschiedlichen Garmethoden zubereiten kann. Das Erkennen guter Qualität und die Bezugsquellen gehören ebenso zu den Themen der Fischkochkurse. DARF ES ETWAS „MEER“ SEIN? In diesem Kochkurs wird anschaulich gezeigt und auch selbst erfahren, wie einfach ein hochwertiges Lebensmittel mit verschiedenen Garmethoden zubereitet werden kann. Vorgesehen ist die Zubereitung von: • Hausgebeizter Graved Lachs mit Kartoffelstampf du Schnittlauch-Limetten-Schmand • Gebratenes Filet vom Saibling auf Gurken-Apfelsalat • Schonend gegartem Kabeljau auf Spitzkohlgemüse Malte Mehler Blieskastel: Geschwister-Scholl-Schule, Raum 007, Küche Nr. 02082 Dienstag, 10.01.2023 jeweils 18:00 – 22:00 Uhr 1 Termin, 75,– Euro inkl. Lebensmittel DAS FEINSCHMECKER FISCH-MENÜ Dieses außergewöhnliche FeinschmeckerFisch-Menü ist nicht nur etwas für Fortgeschrittene. An diesem Abend beschäftigen wir uns mit der Organisation eines Menüs, unterschiedlichen Zubereitungsarten und Garmethoden, schonendem Umgang mit diesem Lebensmittel und raffinierten Würzarten mit kontrastreichen Gewürzen. Vorgesehen ist die Zubereitung von: • Pot-au-feu mit edlem Fisch, Safran und Pernod • Ceviche vomWolfsbarsch mit Wurzelgemüse • Kabeljau, im Sud aus feinem Gemüse • Kleines Rhabarber-Tartelettes mit Waldmeistersahne Malte Mehler Blieskastel: Geschwister-Scholl-Schule, Raum 007, Küche Nr. 02083 Donnerstag, 09.03.2023 jeweils 18:00 – 22:00 Uhr 1 Termin, 76,– Euro inkl. Lebensmittel FLEISCH-KOCHKURSE Themen dieser Kursreihe sind die unterschiedlichen Fleischsorten, das Verwenden der richtigen Öle beim Braten, das Niedrigtemperaturgaren und das Herstellen eines Schmorgerichts. Ebenso erfahren die Teilnehmenden mehr über die Herkunft des Fleisches und das Erkennen guter Qualität.

RkJQdWJsaXNoZXIy NjQ0NDQ=