KVHS Saarpfalz Programm 2022/2023

26 bemerken. Der Körper wird gestärkt, gedehnt und entspannt und wenn der Geist zur Ruhe kommt, erhält der Übende ein Gefühl für den Zustand des inneren Friedens. Im Einklang mit sich selbst zu sein und seine wahre Natur zu erkennen, ist das Wesen von Yoga. Renate Geßner Blieskastel: Von-der-Leyen-Gymnasium, Sporthalle Nr. 02046 Dienstag, 27.09.2022, Nr. 02047 Dienstag, 18.04.2023, jeweils 18:30 – 20:00 Uhr jeweils 10 Termine, 45,– Euro STOCKKAMPF Die Kunst der wirbelnden Stöcke ist eine alte Kampfkunst, wie sie auf den Philippinen gelehrt wird. Stockkampf umfasst differenzierte Schlagfolgen von fließender Eleganz wie Rechts-Links- sowie AugenHand-Koordination, Erdung, Zentrierung, Abgrenzung und Aufmerksamkeit. In behutsamer Weise machen wir uns mit den Stöcken vertraut. Gleichzeitig geben wir unserem Körper die Möglichkeit seine Kraft und Beweglichkeit zu steigern, jeder in seinem eigenen Tempo. In einer Atmosphäre von Akzeptanz und Toleranz geht es darum, uns unserer selbst bewusst zu werden, ausprobieren, uns herauszufordern, die Komfortzone zu verlassen und zu spielen. Wir sind dabei schnell und langsam, ernst und ausgelassen, wild und sanft, mal akrobatisch und dann wieder zentriert und mit beiden Füßen fest am Boden. Der Kurs ist sehr gut geeignet zum Neueinsteigen und auch, um vorhandenes Wissen zu ergänzen und zu vertiefen. Somit besteht Gelegenheit über das Jahr verteilt, kontinuierlich mit dem Medium Stöcke zu üben. Bitte mitbringen: bewegungsfreudige Kleidung, Stöcke – falls vorhanden. Michael Gergen Blieskastel: Von-der-Leyen-Gymnasium, kleine Turnhalle Nr. 02048 Dienstag, 08.11.2022 Nr. 02049 Dienstag, 07.03.2023 jeweils 19:00 - 20:30 Uhr 12 Termine, 79,– Euro FREIER TANZ UND MEDITATION FÜR FRAUEN Tanz als Meditation bedeutet: vollständig wach und präsent den eigenen Körper Technik, um diese Ausdauertrainingsform unter gesundheitlichen Aspekten optimal nutzen zu können. Bernd Neuhardt Blieskastel: KVHS (ehem. Internat) Nr. 02052 Dienstag, 27.09.2022 Info-Abend: 20.09.2022, 17:30–19:00 Uhr 8 Termine 90,- Euro Leihstöcke sind für die Kursdauer vorhanden. PRÄVENTIVES, GESUNDHEITSORIENTIERTES AUSDAUERTRAINING ZUR VERBESSERUNG DES HERZ-KREISLAUFSYSTEMS „Von 0 auf 21“ – Mit der KVHS zum Halbmarathon Wer seine Ausdauer verbessern möchte, setzt sich gerne ein konkretes Ziel - z.B. im nächsten Frühjahr einen Halbmarathon zu absolvieren. Dazu starten im September 2022 die neuen Laufkurse für Einsteiger und Wiedereinsteiger der Laufschule Saarpfalz. Eine erste Informationsveranstaltung findet am 20.09.2022 um 18:30 Uhr im ehemaligen Internatsgebäude auf dem Schlossberg statt. An diesem Abend wird das Trainerteam vorgestellt sowie das Kurs- und Trainingskonzept erläutert. Wer etwas für seine Gesundheit tun, Kondition aufbauen und/oder den Wiedereinstieg ins Joggen finden möchte, ist bei der Laufschule Saarpfalz ebenso gut aufgehoben wie Laufanfänger auf der Suche nach kompetenter Anleitung. Der Kurs besteht aus zwei separaten Teilen. Im September startet der Einsteigerkurs „Gesundheitsorientiertes Laufen Teil 1“, der im Dezember 2022 endet. Weiter geht es darauf aufbauend mit Teil 2 („Von 10 auf 21 km“) von Mitte Januar bis Mitte April 2023. Pro Woche finden zwei betreute Trainingseinheiten (dienstags und freitags) statt, die dazu dienen, die persönliche Fitness zu verbessern, den Fettstoffwechsel zu trainieren sowie die nötige Kondition zu erlangen, um im Frühjahr, ganz getreu dem Laufschul-Motto, „lächelnd ins Ziel“ zu laufen. Drei bzw. insgesamt sechs Monate lang entdecken die Teilnehmer unter fachlicher Anleitung mit Gleichgesinnten die Freude an der Bewegung in der freien Natur wieder. Ein gestärktes Immunsystem, Muskelaufbau und Gewichtsreduktion sind die positiven Gesundheitseffekte des regelmäßigen Lauftrainings. Informationen über sportDie Kreisvolkshochschule in Blieskastel und die Bewegungen wahrzunehmen, den Geist auf das gegenwärtige Tun auszurichten und das Herz zu öffnen. Durch die Kombination von Meditation in Bewegung (Tanz) und in der Ruhe, ist die Verbindung und Einheit von Körper, Geist und Seele deutlicher spür- und erlebbar, fördert im Sinne der ganzheitlichen Betrachtungsweise das Wohlbefinden und die Lebensfreude und somit die Lebensqualität auf allen Ebenen. Getanzt und meditiert wird zu unterschiedlichsten Themen, mit denen man immer wieder in den verschiedensten Phasen des Lebens in Berührung kommt. Vera Eich Blieskastel: Von-der-Leyen-Gymnasium, kleine Turnhalle Nr. 02050 Mittwoch, 05.10.2022 Nr. 02051 Mittwoch, 08.03.2023 jeweils 16:00 - 18:00 Uhr 9 Termine, 64,– Euro BEWEGUNG/FITNESS NORDIC WALKING Nordic Walking ist eine Ausdauersportart, bei der schnelles Gehen durch den Einsatz von zwei Stöcken im Rhythmus der Schritte unterstützt wird. Es kann als Variante des Breitensports Walking angesehen werden. Der Einsatz von Stöcken macht aus Walking ein Training, bei dem zusätzlich die Muskulatur des Oberkörpers beansprucht wird. Nordic Walking ist für ambitionierte Sportler ebenso geeignet wie für untrainierte Menschen. Die Gelenke werden im Vergleich zum Joggen, bei richtiger Technik spürbar entlastet. Nach einer Studie von Sportmedizinern des Krankenhauses für Sportverletzte in Hellersen ist der Sauerstoffverbrauch (und daraus folgernd die Ausdauerbelastung) beim NordicWalking mit korrekter Ausführung höher als beim konventionellen Walking, wenn dieses ohne zusätzliche Oberkörperbewegungen durchgeführt wird. Außerdem ist Nordic Walking ein ideales Fettverbrennungstraining. Es bringt Herz, Kreislauf und Stoffwechsel in Schwung, sorgt für mehr Ausdauer und kräftigt den gesamten Körper. Der Belastungspuls ist um etwa 15 Schläge und der Kalorienverbrauch um 20 bis 55 Prozent höher imVergleich zum normalen Walking. Wie es genau geht, wird im Nordic Walking Gesundheitskurs erläutert. Im Mittelpunkt steht das Erlernen der korrekten

RkJQdWJsaXNoZXIy NjQ0NDQ=